GLÜCKSSPIELE UND VIDEOSPIELE: WARUM WÄCHST DAS IMMER MEHR ZUSAMMEN?

Beginnen Sie am Ende der Reihe Früher wurde gesagt, dass der Spielautomat am Ende der Reihe in Spielbanken weniger gesehen werden, aber bei einem Gewinn ungewöhnlich stark auffallen. Wenn leere Rollen zwischen den Zeilen als Stopps genutzt wurden, stieg die Anzahl an Kombinationen auf 20 x 20 x 20, also auf 8.

Wie Gewinnt 598273

Dadurch werden Berechnungen deutlich komplexer als all the rage unserem oben genannten Beispiel. Selbst wenn nur ein Jackpot-Symbol für jede Walze existiert, bedeutet ein Reihen-Spiel 30 Chancen, diese Symbole in einer Gewinnkombination aufzureihen, anstatt nur eine. Die hohe Anzahl an Möglichkeiten gestaltet die Mathematik hinter Spielautomaten viel komplizierter als bei Tischspielen. Zwei identisch aussehende Spiele können unterschiedliche Gewinnwahrscheinlichkeiten bieten. Hohe oder niedrige Einsätze? Ein Spiel ist etwa Top Dollar. Nur nebenbei bemerkt: Auch die meisten Slots, die in Spielhallen und Spielbanken stehen, sind keine mechanischen Geräte mehr, sondern kleine Computer, auf denen eine Spielesoftware läuft. Von dort ist es einfach, die Anzahl der möglichen Kombinationen zu berechnen, bei denen die Kugel in jedem Rad auf demselben Symbol landet. Geschicklichkeitsbasierte Spielerlebnisse fördern das Gefühl, eine gewisse Kontrolle über die Automaten zu haben und fördern die Spielsucht, befürchten die Gesetzgeber.

Kommentar:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht